FANDOM


Langlebigkeit bezeichnet die Fähigkeit eines Lebewesens, länger leben zu können, als der Durchschnitt seiner Spezies. Dr. Helen Magnus ist einer der bekanntesten Charaktere, die diese Fähigkeit durch die Initiierung des selbst entwickelten Serums des Ursprungsblutes besitzt. Abgesehen von ihr bestitzt auch John Druitt diese Fähigkeit, der sich dafür allerdings mindestens einmal Magnus´ Blut initiieren musste [1].

Einzelnachweise

  1. 1x02 In Sicherheit, Teil 2

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki