Fandom

Sanctuary-Wiki

Magoi

231Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Magoi tot.jpg

Ein toter Magoi

Magois sind eine Spezies sehr seltener Formwandler, deren einzige Verteidigung die mentale Manipulation von Mitlebewesen ist. Dabei können sie nicht nur die Wahrnehmung von Menschen entscheidend beeinflussen, sondern auch als jedes beliebiges Wesen – auch Menschen – erscheinen. Sie können sogar ihr Verhalten ihrem Äußeren anpassen, da sie bis zu einem gewissen Grad Gedankenlesen können Sie besitzen weitgehend humanoide Körperform, doch über ihre weitere Physiologie ist nichts bekannt. Da sie weder Fell besitzen, noch Kleidung tragen, ist unbekannt, wie sie in großen Höhen und unter sehr kalten Bedingungen, wie sie im Himalaya herrschen, überleben können.

Ihr natürlicher Lebensraum ist das Himalaya-Gebirge. Eine juvenile Entwicklungsform kann durch Eis in der Entwicklung gestoppt werden. Die Berührung mit Salzwasser ist tödlich [1].

Ein Magoi wurde von Dr. Helen Magnus und ihrem Team bestehend aus Dr. Will Zimmerman, Sylvio Rudd, Dr. Allison Grant und einigen Helfern eingefangen und sollte ins Neu-Delhi Sanctuary gebracht werden. Fälschlicherweise glaubten sie, einen Yeti zu fangen. Es entkam während des Fluges und brachte das Flugzeug zum Absturz am Hindukusch. Nach und nach tötete es alle Überlebenden [2].

Einzelnachweise

  1. Episode 4x07 - "Tod auf dem Eisbrecher"
  2. Episode 1x05 - "Der Körperwanderer"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki